top of page

Menschenähnlichkeit. Zum Unterschied zwischen humanitärer Freimaurerei und Religion

Aktualisiert: 19. März 2023




Ist die Freimaurerei eine Religion? Ein Religionsersatz? Eine Kritik der Religion? Um solche Fragen kreist das Buch von Klaus-Jürgen Grün, dem [zum Zeitpunkt des Erscheinens] amtierenden Vorsitzenden der freimaurerischen Forschungsgesellschaft 'Quatuor Coronati'.


Grün stützt sich auf die Errungenschaften der Aufklärung. Von dieser Warte aus beschreibt er die geistige Entwicklung vor allem der deutschen Freimaurerei und ihrer unterschiedlichen Strömungen unterschiedlich nicht zuletzt in ihrer Theorie und Praxis gegenüber dem religiösen Bekenntnis ihrer Mitglieder.


Im Vordergrund steht dabei für Grün die philosophische Auseinandersetzung mit der freimaurerischen Selbstverpflichtung auf (religiöse) Toleranz. Mit genauer Analyse und ohne Rücksicht auf etwaige Denkverbote entfaltet der Autor ein spannendes Panorama aktueller freimaurerischer Selbstvergewisserung.


Erschienen 2012 in der EDITION TEMMEN.

4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page